Huttwil

Hinter dem Wald
Huttwil · 19. Januar 2021
Eine Gemeinde foutiert sich um das Schicksal ihrer Bürger und der Unternehmen

Wir machen auf
Huttwil · 12. Januar 2021
Einige Unternehmen, insbesondere Gastronomiebetriebe, proben den Aufstand und öffnen, ohne sich an die Auflagen zu halten. In einem Rechtstaat hat Selbstjustiz nichts verloren.

Gemeinschaften
Huttwil · 29. Dezember 2020
Die Corona-Pandemie ist längst keine Gesundheitskrise mehr, sie ist zur Gesellschaftskrise geworden. Gemeinschaften zerfallen, andere werden gegeneinander ausgespielt. "Der bisherige Umgang mit der Pandemie spiegelt nicht die Grundwerte wider, auf denen das Schweizer Staatswesen ruht." steht im erwähnten Protestbrief.

Geschlossen
Huttwil · 22. Dezember 2020
"Die haben irgendwie nicht alle Corona", pflege ich in letzter Zeit häufig zu sagen. Damit meine ich nicht, dass Menschen infiziert sind, sondern, dass sie sich nicht so verhalten, dass die Pandemie möglichst wenig Schaden anrichtet.

Huttwil · 08. Dezember 2020
Es ist so still. Diese Stille ist bedrückend. Man hört jedes Detail. Gemeinsame Klänge gibt es kaum. Ein seltsamer Advent.

Huttwil · 17. November 2020
Zwei Gemeindeverwaltungen, die eine mehr Verwaltung, die andere mehr Gemeinde. Zwei unterschiedliche Kulturen, zwei verschiedene Verständnisse, was eine Gemeinde ist.

Huttwil · 10. November 2020
Entweder-oder-Wahlen bringen nie die bestmögliche Lösung, dafür braucht es einen Sowohl-als-auch-Ansatz.

Huttwil · 20. Oktober 2020
Ende der Visionen - dieser Blog heisst ab heute schlicht "Huttwil"

Huttwil · 13. Oktober 2020
Es ist Zeit, dass die progressiven Parteien in Huttwil wieder eine Mehrheit haben, entschied die Mitgliederversammlung der Grünliberalen im November 2019.

Huttwil · 06. Oktober 2020
Man kann intelligent und mutig wie Zita sein, dennoch führt der Weg nirgendwohin, wenn man auf dem falschen Weg unterwegs ist.

Mehr anzeigen