Lukanien

una passata per 1 euro e 30
Lukanien · 13. Juli 2021
Geiz ist geil, eine Modeerscheinung bei uns, schwächt die Landwirtschaft im Norden wie im Süden. Von einer 700-Milliliter-Flasche mit passierten Tomaten, die 1,30 Euro kostet, bekommt der Bauer in Süditalien nur zehn Cent für das eigentliche Produkt: die Tomaten. Bei diesen Marktpreisen ist es mit Sicherheit schwer, ordentliche Löhne zu zahlen. Den Hungerlohn bekommen Flüchtlinge ohne Dach über dem Kopf.

Petrolio: maledizione o benedizione?
Lukanien · 04. Mai 2021
Die Basilicata sitzt auf einem Schatz, der sie spaltet: das grösste Erdölvorkommen auf dem europäischen Festland.

sempre la stessa distanza
Lukanien · 13. April 2021
Die Dörfer im lukanischen Appenin sieht weit weg von einander. Seltsamerweise immer etwa gleich weit weg.

i giovani fuggono dalla Basilicata
Lukanien · 02. März 2021
Wellen der Auswanderung gehören zur Geschichte der Basilicata.

Il fascino delle immagini
Lukanien · 26. Januar 2021
Robin Schulz, Mel Gibson, Dermot Kennedy, James Bond, Metallica, Pier Paolo Pasoloni haben eins gemeinsam: sie alle haben die Faszination der Bilder aus der Basilicata in ihren Filmen und Musikvideos integriert.

Lukanien · 15. Dezember 2020
"Das Nord-Süd-Gefälle wird im Jahr 2020 geschlossen sein", titelte der Corriere della sera 1972. Das Gefälle ist immer noch, weil auf falschen Lösungen gesetzt wurde.

Lukanien · 24. November 2020
Vor 40 Jahren zerstörte ein Erdbeben die Lebensgrundlage vieler Süditaliener. Die Landflucht nahm zu, die betroffenen Regionen haben sich teilweise bis heute nicht davon erholt.

Lukanien · 03. November 2020
Wenn Sie "Cancellara" lesen, woran denken Sie? An einen ehemaligen Schweizer Radprofi oder an ein italienisches Dorf?

Lukanien · 08. September 2020
Was William Wallace für die Schotten und Wilhelm Tell für die Schweizer sind, ist Carmine Crocco für die Lukaner: ein Volksheld.

Lukanien · 18. August 2020
Sie nennen sich Lucani, weil Lukanien ihren Wurzeln entspricht. Der Begriff Basilicata wurde wie so vieles in der Region von fremden Herren eingeführt.

Mehr anzeigen